header06
header05
header04
header03
header02
header01
header
header13
header12
header09
header11
header10
header08
header07


Das Thema im Jahr 2018 lautet wieder „Kunststoffe auf dem Prüfstand - Testen und Simulieren“. Für die Entwicklung von Kunststoffbauteilen ist ein tiefgehendes Verständnis für das physikalische und mechanische Verhalten des Werkstoffes essentiell. Für eine möglichst kurze und robuste Produktentwicklung stellen moderne Simulationsprogramme ein unverzichtbares Werkzeug dar. Ziel der Veranstaltung ist es, Möglichkeiten und Grenzen im Umfeld des realen Verhaltens und der virtuellen Abbildung von Kunststoffen kennen zu lernen und damit der Forderung nach immer kürzer werdenden Produktlebenszykluszeiten gerecht zu werden.

Für Interessenten aus den Bereichen Kunststoffe, Simulation, Prüfmethoden und Verarbeitung bietet der „TT18“ eine gute Möglichkeit, Neues und Wissenswertes zu erfahren.

 

Zeit: 28. Februar und 1. März 2018

Ort: Schladming (Pichlmayrgut)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Veranstaltungshomepage.